Berufseinstiegsbegleitung (BerEb)




von der Schule in die Ausbildung

Die Berufseinstiegsbegleitung unterstützt Schüler und Schülerinnen der 9. und 10. Klassen Ab dem Schuljahr 2015/2016 stehen 12 Plätze für die 9. Klassen und 22 Plätze für die 10. Klassen zur Verfügung. Die Auswahl der Schüler und Schülerinnen erfolgt gemeinsam durch den Klassenlehrer/die Klassenlehrerin, die Schulleitung und die Berufseinstiegsbegleitung. Das Angebot ist kostenlos!

Angeboten wird die Berufseinstiegsbegleitung von der rebeq GmbH. Das ist die Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft der AWO im Kreis Recklinghausen. Wir unterstützen Jugendliche und junge Erwachsene durch persönliche Beratung, berufliche Qualifizierung und Vermittlung auf ihrem Weg in Ausbildung und Arbeit.