Praktikum "Verantwortung"



Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8
Dauer: 1 Jahr, 1 Nachmittag pro Woche
Praktikumsorte: Soziale, karitative, gemeinnützige Einrichtungen vor Ort
Ziele: Die Schülerinnen und Schüler

  • lernen durch dieses Praktikum „Verantwortung“ frühzeitig, soziale Verantwortung für sich und andere zu übernehmen
  • fühlen sich im Rahmen von unentgeltlichen gemeinnützigen Tätigkeiten für einzelne Menschen und für eine Gemeinschaft verantwortlich
  • entwickeln und erwerben frühzeitig ausbildungsrelevante Schlüsselqualifikationen wie Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative etc.